Daniel Auner unterrichtet sein vielen Jahren an Wiener Konservatorien Studentinnen und Studenten aus aller Welt. Momentan arbeitet er als Dozent für Violine, Viola und Kammermusik an der "Academy of Music and Performing Arts Vienna", AMP - einem Teil der Jamlab Private University. Die Studentinnen und Studenten werden dort intensiv betreut, erhalten zumindest 90 Minuten Hauptfachunterricht pro Woche und schließen das Studium mit einem Master-Titel ab.

 

https://www.amp-vienna.com/academics/faculty/daniel-auner
 

Außerdem unterrichtet er regelmäßig in Meisterkursen weltweit und gründete 2018 die CIMA, Central International Music Academy in Vienna, die in den Räumlichkeiten der Musikuniversität Wien jährlich einen Meisterkurs und einen Wettbewerb veranstaltet.

www.cima-music.com

Seit 2020 ist Daniel Auner Vorstandsmitglied der internationalen Fritz Kreisler Gesellschaft Wien, die zusammen mit Prof. Michael Frischenschlager, ehemaliger Rektor der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, den Fritz Kreisler Wettbewerb 2022 organisiert.

Um sich für die CIMA Online-Kurse zu bewerben, klicken Sie hier

Für weitere Informationen zum Studium am AMP klicken Sie bitte hier

245394461_835562063794374_8218777256399865760_n.jpg

Daniel Auner beim Unterricht mit Seoto Itoigawa, Japan. Fotocredit AMP, Julia Wesely